The Top 20 visited coins Germany German States



6 Kreuzer Silbermünze 1806-1825 Bayern Maximillian I Joseph

6 Kreuzer 1825 Bildseite Deutschland Altdeutschland 6 Kreuzer 1825 Wertseite Deutschland Altdeutschland
Die 6 Kreuzer Umlaufmünze aus Altdeutschland : Bayern wurde zwischen 1806 und 1825 gefertigt. Der Durchmesser dieser Münze beträgt 21mm Die Münze ist 2.7g schwer. Das verwendete Material besteht aus Silber. Die Preise für diese 6 Kreuzer Münze liegen bei 1-200 Euro (Ø16€) je nach Erhaltung der Münze, Herstellungsjahr und Prägeort. Die monatlichen Verkaufszahlen belaufen sich im Duchschnitt bei 149 Münzen (Neuwertig 7 -> Ø 121 € / Mit Gebrauchsspuren 17 -> Ø 18 €). Es wurden 0 Münzen geprägt. Text Bildseite: MAX.IOSEPH KÖNIG VON BAIERN Text Wertseite: LAND MUNZ. 6 K 1806 Maximilian I. Joseph . Maria Michael Johann Baptist Franz de Paula Joseph Kaspar Ignatius Nepomuk (* 27. Mai 1756 in Schwetzingen bei Mannheim; † 13. Oktober 1825 in München), kurz auch Max Joseph genannt, war bei Regierungsantritt im Jahre 1799 als Maximilian IV.
Ausgabedatum: 1806
Münzkatalog > Deutschland > Altdeutschland > Bayern


1 Heller Münze 1806-1829 Bayern Maximilian Joseph

1 Heller 1806 Bildseite Deutschland Altdeutschland 1 Heller 1806 Wertseite Deutschland Altdeutschland
Die Umlaufmünze wurde in Altdeutschland : Bayern von 1806 bis 1829 gefertigt mit einem Nominal / Währung von 1 Heller. Der Durchmesser dieser Münze beträgt 14mm Die Münze ist g schwer. Das verwendete Material besteht aus Copper. Die Preise für diese 1 Heller Münze liegen bei 8-110 Euro (Ø45€) je nach Erhaltung der Münze, Herstellungsjahr und Prägeort. Es werden ca. 54 dieser Münzen im Monat verkauft, wovon 11 (Ø 58 €) neuwertig und 14 (Ø 14 €) mit Gebrauchsspuren sind. Von dieser Münze wurden 0 Stück hergestellt. Text Wertseite: 1 HELLER 1823
Münzkatalog > Deutschland > Altdeutschland > Bayern


1 Pfennig Münze 1861-1873 Preußen Wilhelm I

1 Pfennig 1870 Bildseite Deutschland Altdeutschland 1 Pfennig 1870 Wertseite Deutschland Altdeutschland
Die 1 Pfennig Umlaufmünze aus Altdeutschland : Preußen wurde von 1861 bis 1873 geprägt. Der Durchmesser dieser Münze beträgt 17.51mm Die Münze ist 1.5g schwer. Das verwendete Material besteht aus Copper. Die Preise für diese 1 Pfennig Münze liegen bei 1-30 Euro (Ø5€) je nach Prägeort, Prägejahr und Erhaltung der Münze. Es werden ca. 174 dieser Münzen im Monat verkauft, wovon 13 (Ø 32 €) neuwertig und 29 (Ø 5 €) mit Gebrauchsspuren sind. Die Auflagezahlen belaufen sich insgesamt auf 0 Exemplare Text Bildseite: 360 EINEN THALER Text Wertseite: SCHEIDE MÜNZE 1 PFENNING 1870 A
Münzkatalog > Deutschland > Altdeutschland > Preußen


1 Vereinsthaler Silbermünze 1859-1860 Frankfurt

1 Vereinsthaler 1860 Bildseite Deutschland Altdeutschland 1 Vereinsthaler 1860 Wertseite Deutschland Altdeutschland
Die 1 Vereinsthaler Kursmünze aus Altdeutschland : Frankfurt wurde von 1859 bis 1860 gefertigt. Der Durchmesser dieser Münze beträgt 33mm Die Münze ist 18.52g schwer. Das verwendete Material besteht aus Silber. Die Preise für diese 1 Vereinsthaler Münze liegen bei 12-260 Euro (Ø55€) je nach Erhaltung der Münze, Herstellungsjahr und Prägeort. Es werden ca. 45 dieser Münzen im Monat verkauft, wovon 2 (Ø 188 €) neuwertig und 8 (Ø 56 €) mit Gebrauchsspuren sind. Es wurden 1'983'000 Münzen geprägt. Text Bildseite: FREIE STADT FRANKFURT A.V. NORDHEIM Text Wertseite: * EIN VEREINSTHALER * XXX EIN PFUND FEIN * 1860 Frankfurt ist mit 746.878 Einwohnern (31. Dezember 2017) die größte Stadt Hessens und die fünftgrößte Deutschlands. Sie ist kreisfrei und bildet das Zentrum des Ballungsraums Frankfurt mit mehr als 2,3 Millionen Einwohnern. In der gesamten Metropolregion Frankfurt/Rhein-Main leben etwa 5,7 Millionen Menschen.
Ausgabedatum: 1859
Münzkatalog > Deutschland > Altdeutschland > Frankfurt


1 Thaler Silbermünze 1865-1871 Ludwig II / Madonnentaler Bayern

1 Thaler 1867 Bildseite Deutschland Altdeutschland 1 Thaler 1867 Wertseite Deutschland Altdeutschland
Die Kursmünze wurde in Altdeutschland : Bayern in dem Zeitraum von 1865 bis 1871 gefertigt mit einem Nominal / Währung von 1 Thaler. Der Durchmesser dieser Münze beträgt 33mm Die Münze ist 18.5g schwer. Das verwendete Material besteht aus Silber. Die Preise für diese 1 Thaler Münze liegen zwischen 25-85 Euro (Ø52€) je nach Herstellungsjahr, Erhaltung und Herstellungsort. Es werden ca. 7 dieser Münzen im Monat verkauft, wovon 2 (Ø 80 €) neuwertig und 3 (Ø 39 €) mit Gebrauchsspuren sind. Es wurden 710'000 Münzen geprägt. Text Bildseite: LVDOVICVS II BAVARIAE REX C.VOIGT Text Wertseite: PATRONA BAVARIÆ 18 67 Ludwig II. (* 25. August 1845 auf Schloss Nymphenburg, Nymphenburg, heute München; † 13. Juni 1886 im Würmsee, heute Starnberger See, bei Schloss Berg), aus dem Haus Wittelsbach stammend, war vom 10. März 1864 bis zu seinem Tod König von Bayern.
Ausgabedatum:
Münzkatalog > Deutschland > Altdeutschland > Bayern


2 Vereinsthaler Silbermünze 1860-1866 Frankfurt

2 Vereinsthaler 1861 Bildseite Deutschland Altdeutschland 2 Vereinsthaler 1861 Wertseite Deutschland Altdeutschland
Die 2 Vereinsthaler Kursmünze aus Altdeutschland : Frankfurt wurde in dem Zeitraum 1860-1866 geprägt. Der Durchmesser dieser Münze beträgt 41mm Die Münze ist 37.04g schwer. Das verwendete Material besteht aus Silber. Die Preise für diese 2 Vereinsthaler Münze liegen zwischen 78-750 Euro (Ø200€) je nach Herstellungsjahr, Erhaltung und Herstellungsort. Die monatlichen, durchschnittlichen Verkaufszahlen sind ca. 32 Münzen (Neuwertig 7 -> Ø 427 € / Mit Gebrauchsspuren 6 -> Ø 208 €). Es wurden 3'109'000 Münzen hergestellt. Text Bildseite: FREIE STADT FRANKFURT Text Wertseite: * ZWEI VEREINSTHALER . XV EIN PFUND FEIN * 1866
Münzkatalog > Deutschland > Altdeutschland > Frankfurt


1 Gulden Silbermünze 1837-1848 Bayern Ludwig I

1 Gulden 1844 Bildseite Deutschland Altdeutschland 1 Gulden 1844 Wertseite Deutschland Altdeutschland
Die Umlaufmünze wurde in Altdeutschland : Bayern von 1837 bis 1848 gefertigt mit einem Nominal / Währung von 1 Gulden. Die Münze hat einen Durchmesser von 30.02mm und ist 10.49g schwer. Das Material besteht aus Silber. Die Preise für diese 1 Gulden Münze liegen bei 17-180 Euro (Ø54€) je nach Prägeort, Prägejahr und Erhaltung der Münze. Die durchschnittlichen, monatlichen Verkaufszahlen liegen bei 72 Münzen (Neuwertig 6 -> Ø 138 € / Mit Gebrauchsspuren 13 -> Ø 42 €). Es wurden 26'771'651 Münzen geprägt. Text Bildseite: LUDWIG I KŒNIG VON BAYERN C.VOIGT Text Wertseite: 1 GULDEN 1841
Münzkatalog > Deutschland > Altdeutschland > Bayern


3 Pfennig Münze 1846-1860 Preußen Friedrich Wilhelm IV

3 Pfennig 1846 Bildseite Deutschland Altdeutschland 3 Pfennig 1846 Wertseite Deutschland Altdeutschland
Die Umlaufmünze aus Altdeutschland : Preußen: 3 Pfennig wurde in dem Zeitraum 1846-1860 hergestellt. Der Durchmesser dieser Münze beträgt 24mm Die Münze ist 4.28g schwer. Das verwendete Material besteht aus Copper. Die Preise für diese 3 Pfennig Münze liegen bei 1-75 Euro (Ø13€) je nach Erhaltung der Münze, Herstellungsjahr und Prägeort. Die monatlichen Verkaufszahlen belaufen sich im Duchschnitt bei 134 Münzen (Neuwertig 9 -> Ø 44 € / Mit Gebrauchsspuren 20 -> Ø 7 €). Es wurden 0 Münzen geprägt. Text Bildseite: 120 EINEN THALER Text Wertseite: SCHEIDE MÜNZE 3 PFENNINGE 1849 A Friedrich Wilhelm IV. (* 15. Oktober 1795 in Berlin; † 2. Januar 1861 in Potsdam) war vom 7. Juni 1840 bis zu seinem Tod König von Preußen. Er entstammte der Dynastie der Hohenzollern. Er sah sich in seiner Regierungszeit mit zwei elementaren Umbrüchen konfrontiert, der industriellen Revolution und der bürgerlichen Forderung nach politischer Mitsprache.
Ausgabedatum:
Münzkatalog > Deutschland > Altdeutschland > Preußen


1 Kronenthaler Silbermünze 1809-1825 Bayern Maximilian Joseph

1 Kronenthaler 1812 Bildseite Deutschland Altdeutschland 1 Kronenthaler 1812 Wertseite Deutschland Altdeutschland
Die Umlaufmünze wurde in Altdeutschland : Bayern 1809-1825 hergestellt mit einem Wert von 1 Kronenthaler. Die Münze hat einen Durchmesser von 39mm und ist 29.34g schwer. Das Material besteht aus Silber. Die Preise für diese 1 Kronenthaler Münze liegen bei 46-540 Euro (Ø238€) je nach Prägeort, Prägejahr und Erhaltung der Münze. Die durchschnittlichen, monatlichen Verkaufszahlen liegen bei 28 Münzen (Neuwertig 6 -> Ø 471 € / Mit Gebrauchsspuren 7 -> Ø 110 €). Es wurden 8'937'994 Münzen geprägt. Text Bildseite: MAXIMILIANUS IOSEPHUS BAVARIAE REX Text Wertseite: PRO DEO ET POPULO 1823
Münzkatalog > Deutschland > Altdeutschland > Bayern


1 Thaler Silbermünze 1842-1852 Friedrich Wilhelm IV Preußen

1 Thaler 1846 Bildseite Deutschland Altdeutschland 1 Thaler 1846 Wertseite Deutschland Altdeutschland
Die 1 Thaler Umlaufmünze aus Altdeutschland : Preußen wurde in dem Zeitraum 1842-1852 gefertigt. Der Durchmesser dieser Münze beträgt 34mm Die Münze ist 22.272g schwer. Das verwendete Material besteht aus Silber. Die Preise für diese 1 Thaler Münze liegen bei 22-470 Euro (Ø107€) je nach Erhaltung der Münze, Herstellungsjahr und Prägeort. Die durchschnittlichen, monatlichen Verkaufszahlen liegen bei 33 Münzen (Neuwertig 7 -> Ø 174 € / Mit Gebrauchsspuren 9 -> Ø 78 €). Von dieser Münze wurden 11'199'000 Stück hergestellt. Text Bildseite: FRIEDR.WILHELM IV KOENIG V.PREUSSEN A Text Wertseite: EIN THALER XIV EINE F. M. 18 45
Münzkatalog > Deutschland > Altdeutschland > Preußen


1 Thaler Silbermünze 1871 Ludwig II. Sieg über Frankreich Bayern

1 Thaler 1871 Bildseite Deutschland Altdeutschland 1 Thaler 1871 Wertseite Deutschland Altdeutschland
Die 1 Thaler Umlaufmünze aus Altdeutschland : Bayern wurde nur in dem Jahr 1871 gefertigt. Der Durchmesser dieser Münze beträgt 33mm Die Münze ist 18.52g schwer. Das verwendete Material besteht aus Silber. Die Preise für diese 1 Thaler Münze liegen bei 14-277 Euro (Ø57€) je nach Prägeort, Prägejahr und Erhaltung der Münze. Es werden ca. 42 dieser Münzen im Monat verkauft, wovon 1 (Ø 100 €) neuwertig und 4 (Ø 45 €) mit Gebrauchsspuren sind. Es wurden 149'934 Münzen hergestellt. Text Bildseite: LUDWIG II KŒNIG V. BAYERN Text Wertseite: DURCH KAMPF UND SIEG ZUM FRIEDEN VOIGT FRIEDENSSCHLUSS ZU FRANKFURT A.M. 10 MAI 1871 Design: Wertseite: Carl Friedrich Voigt
Münzkatalog > Deutschland > Altdeutschland > Bayern


1 Vereinsthaler Silbermünze 1857-1866 Hannover George V

1 Vereinsthaler 1865 Bildseite Deutschland Altdeutschland 1 Vereinsthaler 1865 Wertseite Deutschland Altdeutschland
Die Umlaufmünze wurde in Altdeutschland : Hannover in dem Zeitraum von 1857 bis 1866 gefertigt mit einem Nominal / Währung von 1 Vereinsthaler. Die Münze hat einen Durchmesser von 34mm und ist 18.52g schwer. Das Material besteht aus Silber. Die Preise für diese 1 Vereinsthaler Münze liegen bei 26-125 Euro (Ø57€) je nach Prägeort, Prägejahr und Erhaltung der Münze. Die monatlichen, durchschnittlichen Verkaufszahlen sind ca. 30 Münzen (Neuwertig 4 -> Ø 121 € / Mit Gebrauchsspuren 6 -> Ø 46 €). Es wurden 3'469'000 Münzen hergestellt. Text Bildseite: GEORG V. v.G.G. KOENIG v. HANNOVER B Text Wertseite: EIN VEREINSTHALER XXX EIN PFUND FEIN 18 59
Münzkatalog > Deutschland > Altdeutschland > Hannover


1 Pfennig Münze 1846-1860 Preußen Friedrich Wilhelm IV

1 Pfennig 1850 Bildseite Deutschland Altdeutschland 1 Pfennig 1850 Wertseite Deutschland Altdeutschland
Die 1 Pfennig Umlaufmünze aus Altdeutschland : Preußen wurde von 1846 bis 1860 gefertigt. Der Durchmesser dieser Münze beträgt 17.5mm Die Münze ist 1.5g schwer. Das verwendete Material besteht aus Copper. Die Preise für diese 1 Pfennig Münze liegen bei 1-35 Euro (Ø6€) je nach Prägeort, Prägejahr und Erhaltung der Münze. Die monatlichen, durchschnittlichen Verkaufszahlen sind ca. 81 Münzen (Neuwertig 6 -> Ø 31 € / Mit Gebrauchsspuren 12 -> Ø 6 €). Die Auflagezahlen belaufen sich insgesamt auf 0 Exemplare Text Bildseite: 360 EINEN THALER Text Wertseite: SCHEIDE MÜNZE 1 PFENNING 1850 A
Münzkatalog > Deutschland > Altdeutschland > Preußen


2 Pfennig Münze 1861-1873 Preußen Wilhelm I

2 Pfennig 1862 Bildseite Deutschland Altdeutschland 2 Pfennig 1862 Wertseite Deutschland Altdeutschland
Die Kursmünze aus Altdeutschland : Preußen: 2 Pfennig wurde zwischen 1861 und 1873 hergestellt. Die Münze hat einen Durchmesser von 20.55mm und ist 2.97g schwer. Das Material besteht aus Copper. Die Preise für diese 2 Pfennig Münze liegen zwischen 1-55 Euro (Ø7€) je nach Herstellungsjahr, Erhaltung und Herstellungsort. Die monatlichen, durchschnittlichen Verkaufszahlen sind ca. 142 Münzen (Neuwertig 12 -> Ø 35 € / Mit Gebrauchsspuren 25 -> Ø 6 €). Von dieser Münze wurden 0 Stück hergestellt. Text Bildseite: 180 EINEN THALER Text Wertseite: SCHEIDE MÜNZE 2 PFENNINGE 1862 A
Münzkatalog > Deutschland > Altdeutschland > Preußen


1 Pfennig Münze 1821-1840 Preußen Friedrich Wilhelm III

1 Pfennig 1825 Bildseite Deutschland Altdeutschland 1 Pfennig 1825 Wertseite Deutschland Altdeutschland
Die 1 Pfennig Umlaufmünze aus Altdeutschland : Preußen wurde von 1821 bis 1840 geprägt. Der Durchmesser dieser Münze beträgt 17mm Die Münze ist g schwer. Das verwendete Material besteht aus Copper. Die Preise für diese 1 Pfennig Münze liegen bei 1-140 Euro (Ø13€) je nach Prägeort, Prägejahr und Erhaltung der Münze. Es werden ca. 91 dieser Münzen im Monat verkauft, wovon 14 (Ø 71 €) neuwertig und 21 (Ø 17 €) mit Gebrauchsspuren sind. Die Auflagezahlen belaufen sich insgesamt auf 0 Exemplare Text Bildseite: 360 EINEN THALER Text Wertseite: SCHEIDE MÜNZE 1 PFENNING 1825 A
Münzkatalog > Deutschland > Altdeutschland > Preußen


1/6 Reichsthaler Silbermünze 1810-1818 Preußen Friedrich Wilhelm III

0.16 Reichsthaler 1810 Bildseite Deutschland Altdeutschland 0.16 Reichsthaler 1810 Wertseite Deutschland Altdeutschland
Die Kursmünze aus Altdeutschland : Preußen: 0.16 Reichsthaler wurde zwischen 1810 und 1818 hergestellt. Der Durchmesser dieser Münze beträgt 25mm Die Münze ist 5.345g schwer. Das verwendete Material besteht aus Silber. Die Preise für diese 0.16 Reichsthaler Münze liegen bei 5-150 Euro (Ø30€) je nach Erhaltung der Münze, Herstellungsjahr und Prägeort. Die monatlichen, durchschnittlichen Verkaufszahlen sind ca. 96 Münzen (Neuwertig 7 -> Ø 141 € / Mit Gebrauchsspuren 14 -> Ø 30 €). Es wurden 65'432'292 Münzen hergestellt. Text Bildseite: FRIEDR·WILHELM III KŒNIG VON PREUSSEN Text Wertseite: VIER UND ACHTZIG EINE FEINE MARK 6 EINEN REICHS THALER 1810 A
Münzkatalog > Deutschland > Altdeutschland > Preußen


6 Kreuzer Silbermünze 1806-1814 Friedrich I Königreich Württemberg

6 Kreuzer 1808 Bildseite Deutschland Altdeutschland 6 Kreuzer 1808 Wertseite Deutschland Altdeutschland
Die 6 Kreuzer Umlaufmünze aus Altdeutschland : Königreich Württemberg wurde 1806-1814 gefertigt. Der Durchmesser dieser Münze beträgt 0mm Die Münze ist 2,7g schwer. Das verwendete Material besteht aus Silber Billon. Die Preise für diese 6 Kreuzer Münze liegen bei 15-18 Euro (Ø17€) je nach Erhaltung der Münze, Herstellungsjahr und Prägeort. Die monatlichen, durchschnittlichen Verkaufszahlen sind ca. 26 Münzen (Neuwertig 0 -> Ø 180 € / Mit Gebrauchsspuren 3 -> Ø 28 €). Es wurden 0 Münzen hergestellt. Monogramm FR, darunter VI Kreuzer, Umschrift: Konigl Wurt: Scheidemunz / Wappen mit Krone und Prägejahr darunter, Palmenzweige links und rechts unter Wappen
Münzkatalog > Deutschland > Altdeutschland > Württemberg > Kreuzer


1 Thaler Silbermünze 1816-1822 Friedrich Wilhelm III. Preußen

1 Thaler 1817 Bildseite Deutschland Altdeutschland 1 Thaler 1817 Wertseite Deutschland Altdeutschland
Die Kursmünze aus Altdeutschland : Preußen: 1 Thaler wurde in dem Zeitraum 1816-1822 hergestellt. Der Durchmesser dieser Münze beträgt 34mm Die Münze ist 22.272g schwer. Das verwendete Material besteht aus Silber. Die Preise für diese 1 Thaler Münze liegen zwischen 125-720 Euro (Ø424€) je nach Herstellungsjahr, Erhaltung und Herstellungsort. Die monatlichen Verkaufszahlen belaufen sich im Duchschnitt bei 35 Münzen (Neuwertig 5 -> Ø 441 € / Mit Gebrauchsspuren 6 -> Ø 106 €). Die Auflagezahlen belaufen sich insgesamt auf 18'728'394 Exemplare Text Bildseite: FRIEDR.WILHELM III KOENIG VON PREUSSEN Text Wertseite: EIN THALER 1818 A Friedrich Wilhelm III. (* 3. August 1770 in Potsdam; † 7. Juni 1840 in Berlin) war seit 1797 König von Preußen, Markgraf von Brandenburg und Kurfürst des Heiligen Römischen Reiches bis zu dessen Auflösung im Jahre 1806. Er entstammte dem Haus Hohenzollern.
Ausgabedatum:
Münzkatalog > Deutschland > Altdeutschland > Preußen


2 Gulden Silbermünze 1848-1856 Bayern Maximilian II

2 Gulden 1848 Bildseite Deutschland Altdeutschland 2 Gulden 1848 Wertseite Deutschland Altdeutschland
Die Umlaufmünze wurde in Altdeutschland : Bayern zwischen 1848 und 1856 hergestellt mit einem Wert von 2 Gulden. Die Münze hat einen Durchmesser von 36mm und ist 21.21g schwer. Das Material besteht aus Silber. Die Preise für diese 2 Gulden Münze liegen bei 50-200 Euro (Ø118€) je nach Erhaltung der Münze, Herstellungsjahr und Prägeort. Es werden ca. 64 dieser Münzen im Monat verkauft, wovon 6 (Ø 149 €) neuwertig und 7 (Ø 56 €) mit Gebrauchsspuren sind. Von dieser Münze wurden 6'328'000 Stück hergestellt. Text Bildseite: MAXIMILIAN II KŒNIG V.BAYERN C.VOIGT Text Wertseite: ZWEY GULDEN 1856
Münzkatalog > Deutschland > Altdeutschland > Bayern


1 Vereinsthaler Silbermünze 1857-1864 Maximilian II Bayern

1 Vereinsthaler 1859 Bildseite Deutschland Altdeutschland 1 Vereinsthaler 1859 Wertseite Deutschland Altdeutschland
Die Kursmünze wurde in Altdeutschland : Bayern zwischen 1857 und 1864 gefertigt mit einem Nominal / Währung von 1 Vereinsthaler. Die Münze hat einen Durchmesser von 33mm und ist 18.52g schwer. Das Material besteht aus Silber. Die Preise für diese 1 Vereinsthaler Münze liegen bei 22-125 Euro (Ø51€) je nach Erhaltung der Münze, Herstellungsjahr und Prägeort. Die monatlichen, durchschnittlichen Verkaufszahlen sind ca. 19 Münzen (Neuwertig 3 -> Ø 118 € / Mit Gebrauchsspuren 5 -> Ø 53 €). Es wurden 18'289'000 Münzen geprägt. Text Bildseite: MAXIMILIAN II KŒNIG V. BAYERN C.VOIGT Text Wertseite: EIN VEREINSTHALER XXX EIN PFUND FEIN 1859 Design: Bildseite: Carl Friedrich Voigt Wertseite: Carl Friedrich Voigt
Münzkatalog > Deutschland > Altdeutschland > Bayern

Ok, got it

This website uses Cookies to give you a better user experiance. Data privacy